Airbus Helicopters Sportgemeinschaft Donauwörth e.V. - Sparte Tennis
Airbus Helicopters SG Donauwörth - Sparte Tennis

Ergebnisse und Tabelle 

 

6. Spieltag: Airbus Helicopters Donauwörth II - VFB Oberndorf 4:5

 Zum letzen Heimspiel der Saison emfingen die zweite Herrenmannschaft den VFB Oberndorf. Bastian Estner (2) und Jasmin Razic (6) konnten ihre Matches in zwei Sätzen gewinnen, dagegen verloren Florian Hieber (1), Simon Sturm (3), Constantin Zgudziak (4) und Burkhard Nieschwietz (5) ihre Einzel. Somit mussten alle drei Doppel gewonnen werden, um die Niederlage noch zu verhindern. Dies gelang aber nur Estner/Nieschwietz und Hieber/Razic. Das Doppel Sturm/Zgudziak hingegen verlor und somit gab es die zweite 4:5 Niederlage in Folge.

 

 

5. Spieltag: SpVgg Riedlingen II - Airbus Helicopters Donauwörth II  5:4

  Am Samstag ging es für die zweite Herrenmannschaft zur SpVgg Riedlingen. Nachdem Felix Kubenka (2), Alex Rettinger (3) und Stefan Demjan (6) ihre Matches gewinnen konnten, Maximilian Hochberger (1), Constantin Zgudziak (4) und Burkhard Nieschwietz (5) dagegen nicht gewinnen konnten, stand es nach den Einzeln 3:3. Das bessere Ende hatten aber die Riedlinger. Während Hochberger/Rettinger ihr Doppel zwar noch klar gewinnen konnten, mussten Kubenka/Zgudziak (5:7 5:7) und Nieschwietz/Demjan (1:6 6:4 3:10) leider ihre Matches abgeben.

 

4. Spieltag: Airbus Helicopters Donauwörth II - TC Rot-Weiß Nördlingen III  6:3

Auswärts mussten unsere Herren heute nach Nördlingen. Während Felix Kubenka (2), Bastian Estner (4) und Jasmin Razic (6) eine 3:0 Führung erspielten, stand es durch die Niederlagen von Maxi Hochberger (1), Marc Stoklasa (3) und Burkhard Nieschwietz (5) vor den Doppeln 3:3. Doch die Donauwörther nutzen ihre Doppelstärke und gewannen alle drei Doppel (Hochberger/Kubenka, Stoklasa/Estner, Nieschwietz/Razic)

 

 

3. Spieltag: Airbus Helicopters Donauwörth II - TC Wemding II  3:6

Am dritten Spieltag empfingen die Herren 2 die zweite Mannschaft des TC Wemding. In der ersten Einzelrunde konnte nur Jasmin Razic (6) sein Match für sich entscheiden, während Florian Hieber (2) und Constantin Zgudziak (4) klar verloren. In der zweiten Einzelrunde konnte dann auch nur Simon Sturm (3) nach großem Kampf im Match-Tiebreak gewinnen, während Felix Kubenka und Burkhard Nieschwietz in zwei Sätzen verloren. Somit mussten alle drei Doppel für den Gesamtsieg gewonnen werden. Doch hier behielt nur Kubenka/Zgudziak die Oberhand - Hieber/Sturm und Nieschwietz/Razic konnten leider nichts mehr holen

 

 

 

2. Spieltag: TC Monheim II - Airbus Helicopters Donauwörth II  0:9

 

Da der TC Monheim seine zweite Mannschaft zurückgezogen hat, wurde das Spiel mit 0:9 gewertet

 

1. Spieltag: Airbus Helicopters Donauwörth II - TC Tagmersheim 3:6

Die zweite Herrenmannschaft emping zum Saisonauftakt den TC Tagmersheim. In der ersten Einzelrunde traten Felix Kubenka (2), Florian Hieber (3) und Jürgen Sorré (6) an. Während Florian Hieber seine Partie glatt in zwei Sätzen gewann, unterlagen Felix Kubenka und Jürgen Sorré jeweils knapp im Match-Tiebreak. Anschließend verloren Maximilian Hochbeger (1) und Bastian Estner (4) ihre Matches, doch Simon Sturm (5) sicherte durch einen Sieg im Match-Tiebreak noch eine mögliche Chance auf den Gesamtsieg. Doch die erforderlichen drei Doppelsiege konnten nicht erreicht werden, da Hieber/Sturm und Estner/Sorré ihre Doppel nicht gewinnen konnten. Hochberger/Kubenka konnten somit durch ihren Sieg im Match-Tiebreak nur noch auf 3:6 verkürzen, was schlussendlich auch der Endstand war.

Das nächste Spiel findet am 13.05. um 10:00 beim TC Monheim statt.

 

Top | webmaster@tennis-ecd.de